Einführung in die Validation

„Ein Weg zum Verständnis desorientierter alter Menschen“


Modul Inhalte

  • Validation (Techniken und Ziele)
  • Menschliche Grundbedürfnisse / Das Drei Säulen-Modell
  • Theorie der Lebensstadien und Aufgaben
  • Die vier Stadien der Desorientierung
  • Tipps zum Verhalten des Validationsanwenders

Modul Ziele

  • Sensibilisierung der MitarbeiterInnen für den professionellen Umgang mit Menschen mit Demenz durch mehr Verständnis für das subjektive Empfinden der Patienten und deren herausfordernden Verhaltensweisen
  • Erhöhung der Pflegequalität
  • Förderung von Selbständigkeit und Autonomie der PatienInnen
  • Qualifikation und Leistungsfähigkeit der MitarbeiterInnen durch Anwendung von aktuellem Fachwissen und zielgruppenspezifisch angepassten Fallbeispielen aus der Praxis

Mehr Lebensqualität durch Weiterbildung

  • Adresse:

    Maurer Lange Gasse 69/1/10
    1230 Wien